Motocross Lehrgang am 25./26. März 2017 in Mothern

Passend zum alljährlichen MX Vorbereitungslehrgang des DMBS Trainers Nils Hagen, zeigte sich das Frühlingswetter von der besten Seite. Die angereisten Teilnehmer fanden beim MC Mothern eine bestens vorbereitete Strecke mit großem Fahrerlager, Dusche, WC und hervorragendem Catering. Um es vorwegzunehmen: die zwei Tage, vollgepackt mit vielen Trainingseinheiten undunterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, verliefen Unfallfrei.

 

Vielleicht war es ein gutes Omen, dass am Samstag Abend der Anästhesie- und Notfallmediziner Maurice Main ausführliche Einblicke in die Erste Hilfe bei Sportunfällen, z.B. Erstversorgung bei Motocross Unfällen, gab. Die anschließende Fragestunde ließ erkennen, dass bei diesem heiklen Thema, viele Teilnehmer Nachholbedarf hatten.

 

Auf der Strecke, in zwei Gruppen unterteilt, unterstützt durch Lutz Gerlach, gaben die Trainer ihre langjährige Erfahrung und so manchen Tipp an die Teilnehmer weiter. Anschließend konnten alle im free Ride das Erlernte auf der ganzen Strecke umsetzen. Die große und neu modellierte Strecke in Frankreich bietet aber auch allen, Anfänger bis Profi alles, was das Motocross Herz begehrt.

 

Im Abschlussgespräch schaute Hagen in müde, aber glückliche Gesichter und das Feedback zeigt, dass jeder für seinen nächsten MX Ausritt einiges mitnahm.

 

20.04.2017 - Text und Foto: Nils Hagen

Letzte Aktualisierung: 14.08.2017

 

- Kartslalom Meisterschaftsstand