Deutsche Trial-Jugend-Meisterschaft und ADAC Bundesendlauf

 

Spannendes Motorradtrial

Am 15./16. Oktober 2016 richtet der AMC Kerzenheim die Deutsche Jugend-Trial-Meisterschaft und den ADAC Bundesendlauf aus. Über 100 der talentiertesten jugendlichen Trialfahrer aus ganz Deutschland werden ihr Fahrkönnen auf dem Trialgelände am Waldsportplatz in Kerzenheim unter Beweis stellen. Dabei geht es bei dieser Art des Motorsports nicht um Schnelligkeit auf zwei Rädern, sondern um Balance, Koordination und Konzentration. Die Fahrer durchfahren abgesteckte Sektionen im Gelände, die mit Hindernissen wie Felsblöcken oder Baumstämmen gespickt sind. Mit exakt dosiertem Gas fahren die Fahrer spektakulär auf die Hindernisse. Für das Absetzen eines Fußes gibt es einen Fehlerpunkt, wer gar stürzt oder die Sektion nicht bewältigen kann, bekommt fünf Fehlerpunkte. Die Fahrer starten in verschiedenen Leistungsklassen. Sieger ist jeweils der Fahrer, der in der gesamten Veranstaltung die wenigsten Fehlerpunkte seiner Klasse hat.

 

Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Anfahrtsweg ist ausgeschildert.

 

Der Eintritt ist frei. Beginn ist am Samstag, dem 15.10.2016 um 10 Uhr, am Sonntag, dem 16.10.2016 starten die ersten Fahrer um 9 Uhr vom Waldsportplatz Kerzenheim.

 

Infos unter www.amc-kerzenheim.de

Letzte Aktualisierung: 06.12.2018

 

- Ticket-Vorverkauf für ADAC Rallye Deutschland